gut gereift im Bregenzerwald

Melchior Simma

Der Name verrät es bereits: Bei Hilda und Melchior Simma dreht sich alles um gut gereiften Käse aus dem Bregenzerwald. Und um das gute Leben. Dreh- und Angelpunkt ist dabei der einst stillgelegte Käsekeller der Sennerei Hof-Messmerreuthe in Egg, den die beiden 2020 zu neuem Leben erweckt habe. Dort werden die ausschließlich von Hand gesennten Käselaibe von Melchior gebürstet und gepflegt – bis sie gut gereift sind. Doch das ist nicht alles, was sich die beiden während einer gemeinsame Vorsäßzeit ausgedacht haben: Über eine eigens entwickelte Bestellplattform können ganze Familien, Vereine oder Freundeskreise einfach und schnell Gemeinschaftsbestellungen aufgeben. Das stärkt nicht nur den Community Gedanken sondern auch das gute Leben.  

Image 1 of 3

„Der Werkraum Bregenzerwald ist für uns ein Ort, an dem das Handwerk seinen gebührenden Platz bekommt. Kleine Betriebe wie wir werden sichtbar - in der Region und auch außerhalb. Wir sind überzeugt, dass uns Gemeinschaft und Kooperation in eine gute Zukunft führen werden.“

Type of craft
Lebensmittelhandwerk

Year founded
2020

Werkraum member since
2020

Founder, Milestones

Nachdem Melchior Simma zuvor 20 Jahre im Bankensektor tätig war, Firmengründung am 1. Oktober 2020


Company type
Einzelunternehmen

Employees
Einzelunternehmer

Distribution
Onlineshop und Reifelagerverkauf

Key products

Handgesennter Berg- und Alpkäse


Work equipment, materials

Lebensmittel, Bürste und Salzlake


Technology / Machines

Herstellung und die anschließende Pflege im Reifelager erfolgen in Handarbeit


Custom solutions

Über den Aufbau neuer Gemeinschaften erzeugt der Betrieb eigene Kreisläufe innerhalb von Familien, Vereinen und Stammtischen, Firmen und Freundeskreisen. Somit schließt sich auch die Brücke zum Logo: Ist es ein Kuhauge, oder ein Laib Käse, der von einer Hand in die andere gereicht wird? Beides! gut gereift hat ein Auge auf die Dinge und verbindet das Gemeinschaftliche mit digitalen Möglichkeiten


Specials

Newsletter

Subscribe to our newsletter to stay up to date on current exhibitions, events and projects.