Schuh Fröwis

Richard Fröwis

Schuh Fröwis aus Bezau gilt als einer der wenigen Komplettanbieter im Ländle. Das Stammhaus in Bezau kombiniert ein Komplettangebot an Schuhen in den beiden modernen und von Bregenzerwälder Handwerker:innen eingerichteten Schuhläden mit einer großen Orthopädieschuhmacherwerkstätte. Schuh Fröwis setzt auf fachkundige Beratung. Wer nachhaltig kauft, kauft gute und gesunde Schuhe, lässt diese anpassen und nach vielem Tragen wieder reparieren – so Juniorchef Richard Fröwis. Eine Werkstätte mit gut ausgebildeten Schuhmacher:innen für Orthopädiekund:innen und Spitäler im Rheintal befindet sich in Dornbirn. Hier werden modernste Methoden der Orthopädie und Podologie eingesetzt und nach Verordnung von Orthopäd:innen, Physiotherapeut:innen oder Ärzt:innen individuelle Einlagen sowie orthopädische Maßschuhe angefertigt. Altbewährtes Schuhmacherhandwerk in Kombination mit Anforderungen des neuen Gesundheitsbewusstseins.

Image 1 of 3

„Neue Kooperationen zu finden bzw. eingehen ist sicher eines der wichtigsten Argumente, um Mitgliedsbetrieb des Werkraum Bregenzerwald zu sein.“

Type of craft
Schuhmacherei

Year founded
1947

Werkraum member since
1999

Founder, Milestones

1947: Gründung von Gottfried Fröwis. Später Übernahme durch Georg Fröwis, Weiterführung des Betriebes in mittlerweile 3. Generation durch Richard Fröwis; 2013: Schuhmacherwerkstätte in Dornbirn eröffnet. Das Hauptgeschäft in Bezau wurde seit Eröffnung drei Mal vergrößert; 2019: Integration eines Gabor-Shops


Company type
Familienbetrieb

Employees
5-10

Distribution
Eigener Verkaufsraum

Key products

Therapie-Einlagen nach Methode Derks, orthopädische Einlagen, orthopädische Schuhe


Work material

Leder (Ober-, Futter- und Bodenleder)


Technology / Machines

Nähmaschine, Schleifmaschine, CNC-Fräse


Custom solutions

Therapieeinlagen nach Methode Derks


Specials

CNC-gefräste Einlagen

Newsletter

Subscribe to our newsletter to stay up to date on current exhibitions, events and projects.